Bedburger Ritter „Em Ulk“

Karneval verbindet

Am Samstag fand der Generalappell der KG Bedburger Ritter im Bedburger Schloss statt.

180x180-RitterMit 10 Neubürgern folgten wir als Vertreter der Bedburger Hände sehr gerne der Einladung mit den Rittern „Em Ulk“ und vielen weiteren Bürgerinnen und Bürgern an diesem Abend zusammen zu feiern.
Im Rahmen des Generalappells überreichte der Vorsitzende Markus Albrecht einen Scheck in Höhe von 1.111€, für den wir uns an dieser Stelle nochmals herzlich bedanken.

Neben der Scheckübergabe gab es aber noch eine riesige Überraschung mit der niemand im Vorfeld gerechnet hatte. Präsident Marcel Schumacher betonte, dass es den Rittern ein wichtiges Anliegen ist ein Zeichen zu setzen welches nicht mit einer Spende enden soll.
So schmückt den diesjährigen Orden zusätzlich der Schriftzug „Ein Herz für Bedburger Hände“.
„Die Bedburger Ritter stehen für ein friedliches Miteinander“ betonte Marcel Schumacher und genau dies wurde am Samstagabend eindrucksvoll gelebt.

Ritter-Orden-b

Orden der Bedburger Ritter „Em Ulk“

Karneval verbindet und vereint die Menschen aus unterschiedlichsten Kulturen. Genau diese Form der nachhaltigen Integration und Begegnung mit unseren neuen Nachbarn ist ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit.
Es war ein toller Abend an dem viel gelacht, gesungen und getanzt wurde.

Ein Teilnehmer aus Syrien drückte es am nächsten Tag folgendermassen aus:

Thank you for the invitation and to make us feel like a real Part of ‚Bedburger Ritter‘.
It was our first time being a part of an event like this, and it was really great.
THANK YOU ALL

Danke Bedburger Ritter „Em Ulk“. Der Abend hat uns bestärkt nicht aufzuhören und weiter für eine funktionierende Integration zu arbeiten.

Wir freuen uns auf das bald folgende gemeinsame Projekt mit Euch.

Ritter-Eid-FGruppe-FScheck-F

Facebooktwittergoogle_plusFacebooktwittergoogle_plus