Wohnraum

Sind Sie daran interessiert einem bereits anerkannten Flüchtling oder einer Familie die Chance auf ein neues Zuhause zu geben?
Dann nutzen Sie gerne unser Kontaktformular
Der Mietvertrag würde zwischen Ihnen als Vermieter und der Person, die den Wohnraum beziehen würde, geschlossen.

Alternativ können Sie Wohnraum der Stadt Bedburg für die Unterbringung von Asylbewerbern zur Anmietung anbieten.
Hierbei handelt es sich um Menschen, die sich noch im laufenden Asylverfahren befinden.
(Hinweis: Nach Abschluss des Verfahrens kann es zu einem Bewohnerwechsel kommen.)
In diesem Fall möchten wir Sie bitten, sich direkt an den dafür zuständigen Fachdienst 6 der Stadt zu wenden.
w.naujock@bedburg.de oder telefonisch unter 02272/402-201